Fanfiction

Mir kam irgendwann mal die Idee eine FF zu Ragnarok Online zu schreiben. Und auf jedenfall sollte einer meiner eigenen Charaktere vorkommen. So entstand diese Geschichte.

 

Die Geschichte von Fillian

Prolog

„Tja, nun ist es soweit“
Die zwei Männer standen vor der Sage Academy in Juno. Die Academy war ein großes Gebäude im Nordwesten Junos. Sie war aus grauem Stein gebaut und die vielen Spitztürme hatten blaue Dächer, denen man teilweise ansah, dass sie sehr alt waren.
„Ich hätte nicht gedacht, dass du es vor mir schaffst, Kleiner“
„Ohne Fleiß, kein Preis sag ich nur“
Die beiden Freunde verstummten wieder und ließen die alt-ehrwürdige Atmosphäre auf sich wirken. Lange Zeit standen die beiden vor der Academy, ohne ein einziges Wort zu sagen. Sie wussten beide, dass der nächste Schritt alles verändern konnte.
„Ich wette Valkyrie ist in Wirklichkeit pott-hässlich“
„Ich werde es herausfinden und es dir gleich mitteilen“
Der jüngere der Beiden schritt die Stufen zum Tor der Academy hoch. Er drehte sich noch einmal zu seinem Freund um.
„Bis gleich“
„Ja, bis gleich“
Es war ihr größter Traum gewesen, wiedergeboren zu werden. Und jetzt endlich, nach vielen Monaten harten Trainings, war einer von ihnen soweit. Während der Ältere vor der Academy wartete, machte der Jüngere sich auf den Weg durch die verschlungenen Gänge um zu Valkyrie zu gelangen.
Er hatte sie erreicht und war gerade dabei ihr zu bestätigen, dass er weiß wie Sorgsam er mit seinen Kräften nach der Wiedergeburt umgehen muss, als Valkyrie plötzlich verschwand.
Der junge Mann hatte von Freunden erzählt bekommen, was ungefähr passieren wird. Doch keiner von ihnen hatte gesagt, dass Valkyrie plötzlich verschwindet.
Leicht panisch schaute er sich um, konnte aber nichts entdecken. Wie schon so oft, faltete er seine Hände zum Gebet und hoffte, dass Valkyrie schnell zurückkommen würde. Es kam ihm vor wie Stunden, in Wirklichkeit war es aber nur ein Augenblick, bis Valkyrie wieder zurückkam.
Eine Stimme, rein wie der Ursprung und klar wie der Himmel erklang, als Valkyrie mit ihm sprach.
„Bring sie nach Prontera und ich werde dir die Wiedergeburt gewähren.“
In den Armen von Valkyrie lag ein Kind. Es trug Kleidung, die der Mann noch nie gesehen hatte und schien vollkommen anders, als alle anderen Kinder. Dennoch entschied er sich ohne zu fragen, den Auftrag von Valkyrie auszuführen.
 



Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!